Chlausä-Cup

Zunzger Waldlauf

Intern

Der Verein

2012_Turnverein

Turnverein Zunzgen (mit DTV) am Regional-Turnfest in Rothenfluh 2012 

Bereits 1899 wurde der erste Zunzger Turnverein gegründet. Der anfängliche Enthusiasmus schwand aber mit dem neu angebrochenen Jahrhundert rasch und der Turnbetrieb wurde mangels Interesse oder auch des immer noch weit verbreiteten Wiederstandes gegenüber dieser Art von neumodischer Freizeitbeschäftigung bald wieder eingestellt.
Auch ein zweiter Versuch im Jahre 1908, dem Turnen den erwünschten Erfolg und Durchbruch zu verschaffen, endete auf unfruchhtbaren Boden.
Nach den Auseinandersetzung des ersten Weltkriegs versammelten sich am Sonntag, den 29. Juni 1919, vierzehn turnbegeisterte Jünglinge um den Grundstein zum heute noch bestehenden Verein zu legen. Auslösender Faktor war damals das Kantonalschwingfest in Sissach. Die Gründungsmitgleider von 1919 sind: Hans Bohni, Gottlieb Hunziker, Karl Bossert, Hans Hunziker, Fritz Buser, Ernst Madörin, Gottlieb Grieder, Max Schaub I., Jakob Grieder, Max Schaub II., Gustav Häfelfinger, Bruno Scholer, Eduard Häusermann und Karl Wassmer.

Zurzeit umfasst der TV Zunzgen rund 184 Mitglieder. Davon 53 Aktive. Zudem turnen rund 50 Kinder und Jugendliche in den fünf verschiedenen Jugendabteilungen (Stand: 2015).

Copyright © 2017 | TV Zunzgen