Chlausä-Cup

Zunzger Waldlauf

Intern

Jugend

3. Rang am 19. Unihockeyturnier in Arboldswil

In einer spannenden Vor- und Rückrunde erzielten die Zunzger Jungs der Unihockeygruppe mit vier Siegen, einem Unentschieden und drei Niederlagen den erfolgreichen 3. Rang. Die teilweise noch sehr jungen Spieler kämpften sehr gut und verdienten sich jedes Tor. Bereits am Morgen spielte die jüngere Mannschaft der Unihockeygruppe am Turnier mit. Dieses Team belegte am Schluss den 6. Rang von 11 gestarteten Teams. Für die meisten Kinder dieses Teams war es die erste Teilnahme an einem Unihockeyturnier. Herzliche Gratulation zu dieser Leistung.

2. Rang am Jugendspieltag in Gelterkinden

Die Jugend Zunzgen belegt den 2. Rang in der Kat. Unihockey am 15. Jugendspieltag des BTV Sissach. Nur im Final musste sich die Unihockeygruppe geschlagen geben. Weiter war ebenfalls ein Team in der Kat. Jägerball am Start. Dieses klassierte sich im hinteren Mittelfeld. Gratulation zu dieser tollen Leistung!

 

Jugendtag 2017

„Klein aber fein“ – so lautete das Motto des Jugendtages, so quasi das Pendant zur Turnfahrt für die Kleinen. Gespickt mit vielen kleinen Wettkämpfen von Schiffliversänkis im Brunnen, zu Schwedenschach auf dem Rasen, Discgolf durch den Wald führte die Reise hoch zur Sissacher Fluh und von da zur Ruine Bischofstein. Wer noch nicht genügend dreckig war, wurde dies spätestens im Waldspielplatz Tännligarten. Ein grosser Dank gilt dem Leiterteam rund um Markus Ettlin.

Regional-Jugendturnfest Tecknau 2017

Mit über 60 Kindern der Jugend Zunzgen inklusive KiTu reiste das motivierte Leiterteam mit dem Bus und Zug nach Tecknau. Kaum angekommen ging es an den Vereinwettkampf und die Vorläufe der Rundbahnstafette.
Wie bereits im Vorjahr war auch heuer das KiTu Zunzgen besonders stark und klassierte sich am Schluss auf dem 2. Rang in der 1. Stärkeklasse. Die KiTu-Seilschaft absolvierte einen 4-teiligen Wettkampf sowie eine Pendelstafette mit Handklatsch bei der Übergabe.
Die Jugend Zunzgen absolvierte einen 3-teiligen Wettkampf, bei welchem sie einen Unihockeyparcours, Spiel-Fachtest sowie eine Pendelstafette absolvierten. Am Ende klassierten sich 50 Kinder starke Gruppe auf dem 5. Rang der 1. Stärkeklasse.
Nebest dem Vereinswettkampf kämpften vier 8er Teams bei der 200m-Rundbahnstafette um die Qualifikation für den Final. Am besten gelang dies den älteren Knaben, welche sich via Halbfinal bis in den Final kämpften. Dort übergaben sie den Stab in der Wechselzone jeweils souverän und konnten den Final knapp für sich entscheiden.

Resultate:

5. Rang Jugend Zunzgen Note 24.01
3-teiliger Vereinwettkampf, 1. Stärkeklasse Mixed

2. Rang KiTu Zunzgen Note 33.29
4-teiliger Vereinswettkampf KiTu

1. Rang Knaben gross Jugend Zunzgen
Rundbahnstafette 200-Meter

Copyright © 2017 | TV Zunzgen